Duplizität der Ereignisse

Euch ist vielleicht schon aufgefallen das meine Liebe,-unter anderem, der Modeillustration gilt. Letzte Woche fielen mir beim Aufräumen einige alte Zeichnungen in die Hände. Mit wie viel Begeisterung und Liebe ich daran saß, mit dem Traum Modeillustratorin zu werden. Nun, das Schicksal hat es anders, aber auch gut, mit mir gemeint.

Meine großen Vorbilder damals sind Joop und Antonio Lopez gewesen. Ein paar Tage nach meinem Kellerfund entdeckte ich in einer Buchhandlung einen großen Bildband von Joop mit seinen phantastischen Illustrationen und von Lopez erscheint gerade ein Buch, das sein Lebenswerk zeigt.
Nun, so weit bin ich (noch) nicht, aber durch die Illustrationen für die Archetypen habe ich wieder richtig Spaß daran gefunden!
(Visited 20 times, 1 visits today)

2 Kommentare

  1. stefi_licious :) 27. September 2012 at 6:30

    sieht ja sehr cool aus!
    die dame unten rechts wirkt sehr 80s. 🙂
    ich bin beeindruckt, wie man so zeichnen kann! ab in den rahmen und an die wand damit!

  2. Yna 28. September 2012 at 21:00

    Oh, mannnnnn, bin ich neidisch. Hab ich dir schon gesagt, dass ich ein cooles Joop-Illu Buch habe???
    LG Yna

Deine Nachricht