So war’s im KWT*

Ihr müsst ja den Eindruck gewinnen, das ich in den Bergen lebe, oder aber zumindest Mitglied im Alpenverein bin. Tatsache ist, nachdem Ende der 90er mein Surfers-Girl Dasein an karibischen Stränden ausgelebt war und dann das Mutterdasein ein Urlauben in familienfreundlichen Hotels mit sich brachte, nun eine Neuorientierung notwendig ist. Und da ich mittlerweile weiß, was ich NICHT will (z.bsp. alle Reisen in asiatische Länder, auch wenn die Photos davon immer GANZ toll aussehen, sorry), gibt es nur 2 Extreme: Rein-in-die-Stadt oder Raus-aus der Stadt.

Mit meiner Freundin I. habe ich mich für Letzteres entschieden und eine Wander- und Wellness-Woche im superschönen Bio-Hotel Chesa Valisa im KWT (*Kleines Walsertal) verbracht. Hier ein paar Impressionen, denn morgen geht es nach Hause.

Und alle die jetzt denken (gäääähn), schon wieder Bergwelten, die warten auf den nächsten Post, da geht es garantiert um ein anderes Thema!

 

(Visited 30 times, 1 visits today)

1 Kommentar

  1. Yna 29. September 2012 at 21:17

    Oh ooooh, habe ich dich abgeschreckt mit meinen Horrorgeschichten aus den fernen Ländern? Ist gar nicht so schlimm (ist nämlich viel schlimmer :)))
    Schöne Impressionen hast du da eingefangen. Bin gespannt auf deine Geschichten. Wir sehen uns. LG Yna

    Antwort

Deine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.