Winterland…

heute bei LuziaPimpinella.
Mal ehrlich,- da draußen hat es eher Regengrau statt Winterweiss und milde 11 Grad! Aber das konnte die gute Nic ja nicht wissen, als sie vor vier Wochen die Themen bekannt gab. Zum Glück waren die Bilder schon gemacht und zeigen sich hier in weißer Pracht (oooooh, ich bin ein Dichter!)

Bevor Nachfragen kommen: das „Hasenohr“ ist Kunst, hier bei uns auf dem Oberfeld. Man kann sich drauf setzen, die Ohren als Lehne benutzen und den weiten Blick genießen. Es steht auch schon seit ein paar Jahren, aber mehr konnte ich dazu nicht heraus finden.

(Visited 52 times, 1 visits today)

6 Kommentare

  1. Holunderbluetchen® 31. Januar 2013 at 8:30

    Das "Hasenohr" finde ich super ….und wenn man sich dann noch draufsetzen kannn :-)) Ich bin gerade auf dem Weg ins "Hessische", nach Frankfurt…
    viele liebe Grüsse, helga

    Antwort
  2. Frau S. 31. Januar 2013 at 9:03

    Bin auch ein Hasenohr-Fan! Tolles Foto!

    Antwort
  3. * Sonja 31. Januar 2013 at 11:42

    Süß, der Schneehase und tolle Winterbilder!
    Liebe Grüße! Sonja

    Antwort
  4. zweimalB 31. Januar 2013 at 20:30

    So (fast) unberührte sonnige Schneelandschaften sind toll und wecken auch bei mir – einem ausgesprochenen Wintermuffel – winterliche Gefühle.

    Herzliche Grüße
    Daniela von zweimalB.de

    Antwort
  5. Lebenslustiger 31. Januar 2013 at 23:08

    Oh, das stell ich mir echt gut vor, mich an ein Hasenohr zu lehnen und den Blick zu genießen…wunderbare weiße Pracht bei Dir! Liebe Grüße, Anette

    Antwort

Deine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.