Ich bin dann mal weg…

Da habe ich mich einfach davon gemacht, ohne euch was zu sagen. Denn heute mittag bin ich nach Italien geflogen, für die Photoproduktion eines Modekataloges.
Zum Glück für Herbst/Winter, denn wir sind ja immer unserer Zeit voraus. Und nicht das ihr denkt, das ist immer nur Spaß. Heute hat es geregnet, als ich meinen kleinen Rundgang durchs Städtchen gemacht  habe. Man hat ja immer alles im Koffer: für warm, für kalt, für nass und für trocken.
Hier ein paar Impressionen für euch daheim Gebliebenen.

 

Und nun hoffen wir mal, das ich mit dem Wetter wieder Schwein habe.- Eines gesehen habe ich schon!

(Visited 64 times, 1 visits today)

3 Kommentare

  1. Yna 27. Februar 2013 at 21:58

    Hallo Billa, haben dich heute Abend vermisst.
    Hoffe du hast "Schwein" mit dem Wetter. So ein Shooting bei Sonne ist doch gleich viel schöner. LG Yna

    Antwort
  2. Kristina Schulz 28. Februar 2013 at 5:35

    Viel Erfolg und auch Spaß – die Bilder sind auf jeden Fall, trotz des fehlenden Sahnewetters, sehr schön!!

    Liebe Grüße aus dem trüben Koblenz

    Kristina

    Antwort
  3. stefi b. 28. Februar 2013 at 7:06

    buongiorno!
    ganz ehrlich – ich mag italien sogar mit regen. 🙂
    muss auch bald wieder hin (beruflich) und freu mich schon. zumindest zur hälfte. meistens kommt der genuß nämlich viel zu kurz.
    wünsche dir jetzt aber gutes wetter, damit's mehr spass macht,
    ciao
    die frau s.

    Antwort

Deine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.