Mittwochs mag ich Gemaltes

Und unter dem Motto „Mittwochs mag ich“ zeigt Frollein Pfau Dinge, die ihr gefallen. Das kann ein Rezept, ein Kleidungsstück, ein schöner Shop oder etwas sein, über das sie sich gefreut hat. Heute stellt sie Ostergläser vor, die nach ihrem „Ostern to go“-Beitrag entstanden sind. Meine sind auch dabei! Und das Beste ist,- wir können auch mitmachen! Also da musste ich lange überlegen was ich nehme, denn mir ist Vieles eingefallen.

Eigentlich wollte ich ja Modeillustratorin werden,- nun, das hat jetzt so nicht geklappt. Deshalb fiel meine Wahl heute (stellvertretend) auf meinen Aquarellkasten. Denn nach fast zehn Jahren habe ich das Malen und Zeichnen wieder für mich entdeckt. Und es ist wie Radfahren,- man verlernt es nicht!
„7 Tage – 7 Bilder“ war mein persönliches Osterferien-Projekt und die werde ich euch demnächst vorstellen. Hier schon mal ein kleiner Schulterblick…

 

(Visited 12 times, 1 visits today)

2 Kommentare

  1. Frollein Pfau 10. April 2013 at 19:18

    "Oh meine Gott!" Das war mein erster Gedanke, als ich Deine Bilder sah.

    Wie schön sind diese bitte?! Unglaublich! Bei Dir ist auf jeden Fall ganz klar, wo Dein kreatives Talent liegt.

    Ich bin sehr gespannt auf die 7 Bilder!

    Liebe Grüße,
    Vanessa

  2. stefi b. 11. April 2013 at 6:51

    wie cool! ich bin neidisch. total. ich kann nämlich null zeichnen und würde es doch so gern. und dann noch das farbenspiel! genial! bitte mehr davon!
    herzliche grüße
    die frau s.

Deine Nachricht