Black&White… (Powerfood No.3)

Im Moment wird gerade alles püriert, was mir zwischen die Finger kommt. In den letzten Wochen mussten Beeren, Bananen und Äpfel daran glauben und wurden zu leckeren Smoothies verarbeitet. Jetzt geht es den Trockenfrüchten an den getrockneten Kragen. Ab in den Mixer damit, Amaranth, Kokosraspeln oder gemahlene Nüsse dazu, mit Agavendicksaft verfeinern.-Fertig! Und in Schoko getaucht, sieht es auch gleich nicht mehr so gesund aus und geht als knackiges Pralinchen durch.
energiebaellchen_32

Die Aprikosenkugeln sind schon längst Geschichte, heute eine Variante mit Datteln und Amaranth. Und das Tolle an den süßen Powerkugeln: sie lassen sich beliebig variieren. Meine Mengenangaben sind auch nur Vorschläge, da ich das ziemlich  locker aus dem Handgelenk mache. Probiert es aus und lasst es euch schmecken! Noch mehr Mhhhhhh! bei Glücksmomente.

(Visited 94 times, 1 visits today)

8 Kommentare

  1. mickey 26. August 2013 at 10:33

    mhhhhhhhh….ich fang grad an zu sabbern. wie lecker ist das denn??????
    lg mickey

    Antwort
  2. Krimserei 26. August 2013 at 11:00

    Mein Sohn fragt mich grad ob er was zum Naschen haben darf, gerade als ich die Seite öffne. Und jetzt mag ich genau die!!! Deine so köstlich aussehnden Kügelchen :-))
    Liebe Grüße
    Angela

    Antwort
  3. Judika 26. August 2013 at 15:19

    ganz neue Möglichkeiten erschließen sich da gerade für mich… Sieht super lecke aus.
    hab's schon gespeichert.
    Herzlich Judika

    Antwort
  4. fRau käthe 26. August 2013 at 16:45

    so nasche ich wiRklichwiRklich geRn.
    hab dank. ich fReu mich gRad so übeR das Rezept.
    liebe gRüße. käthe.

    Antwort
  5. ann und für sich 26. August 2013 at 18:23

    Klingt super! Genau das Richtige zum Naschen nach der Mittagspause…
    Dein Linsenbratling-Rezept steht noch aus, jetzt wo ich gerade so auf rote Linsen stehe 🙂
    Einen lieben Gruß
    Anne

    Antwort
  6. noz! 27. August 2013 at 3:46

    Oh getrocknete Früchte … da komm ich leider nicht ran, warum auch immer. Aber schön sehen sie aus, verführerisch, vielleicht sollt ich es schon allein deswegen mal probieren. 🙂

    Liebste Grüße

    Katja

    Antwort
  7. Lena 9. Juni 2014 at 5:55

    Mit Schokolade sind die Kügelchen nicht mehr so gesund? Na, aber da sind doch ganz viele wichtige und tolle Nährstoffe enthalten… :DD Da kann man gleich nochmal zugreifen. Viele Grüße aus Hannover! Hat mich sehr gefreut, Dich am Wochenende kennen gelernt zu haben. Lena

    Antwort

Deine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.