Reisepost Kapstadt #5 Tag am Meer

Hallo an alle Daheimgebliebenen,- hier wieder ein paar „Pixs of the day“ von mir für alle Kapstadtinteressierten…
Gestern hatten wir einen Strandtag und es war wie Herbst auf Sylt. Ganz schön zugig und dicke Wolken tobten über uns hinweg. Ins Wasser hätte ich auch nicht gehen wollen, ist doch das Kapstadtwasser für seine Eiswürfeltemperaturen bekannt,-ich zucke ja schon beim kühlen Walchensee zusammen.

Glücklicherweise hatten wir Herrn M. dabei, der mit großer Hingabe einen 1A-Sonnentanz hingelegt hat (unter Zuhilfenahme seiner Wollmütze, die aber eher Ähnlichkeit mit einer Jimmy-Hendrix-Gedächnis-Frisur hatte). Hauptsache es hat geholfen. Und Zeit für ein Mittagessen aus der Kühlbox war auch noch. Zum Glück wird hier auch auf einigermaßen gesunde Ernährung geachtet und selbst ich mit meinen veganen Extrawünschen, kam nicht zu kurz: Es gibt immer eine Auswahl an wirklich leckeren frischen (auch veganen) abgepackten Salaten, Obst, Humus, Nüssen und Gemüsesnacks.

(Visited 33 times, 1 visits today)

2 Kommentare

  1. Frau S. 27. März 2014 at 7:39

    Wieder so schöne Fotos. Ich mag ja so ein Wetter am Meer sehr gerne. Neidvolle Grüße aus dem Büro sendet die Frau S.

    Antwort
  2. noz! 30. März 2014 at 7:04

    Hach, hach, hach. Schon allein der Anblick vom Meer ist so schön … ich müsste gar nicht hineinsteigen, das Rauschen und der Anblick würden mir genügen.

    Und ich stelle wieder fest, mir fehlen die zwei Reflektorenhalter, eindeutig 🙂

    Liebste Grüße
    Katja

    Antwort

Deine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.