Unvollendetes & Neues

Hände, die einfach nicht ruhen können, wollen auch Abends beschäftigt werden. Wenn der Tag vorüber und der letzte Topf gespült ist, wird es Zeit für zartes Garn. Das Winterstrick-Projekt liegt noch unvollendet im Korb und rutscht bis zum Herbst nach unten Aber nicht für lange, denn dieses sommerliche Jäckchen strickt sich leicht und schnell. Auch wenn Details noch ungeklärt sind: mit oder ohne Knopfleiste, vielleicht doch ein kleines Revers und wird eventuell am Ende noch ein Stern aufgestickt, wie bei den Mützen (aber am Ellenbogen oder auf dem Rücken)… mal sehen.

 

Mittwochs mag ich mein neues Strickprojekt in zarten Melange-Tönen. Gesammelt bei Fräulein Pfau.(Und weil die Hände so unruhig sind, ist die leichte Unschärfe der Photos zwar nicht gewollt, aber unvermeidbar.- Besonders, wenn man ohne Stativ photographiert.)

(Visited 37 times, 1 visits today)

Deine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.