FlowerFriday #29/14

Mein erstes Mal beim FlowerFriday. Wann, wenn nicht jetzt? Als ich vorgestern in der Stadt war, habe ich mir im Blumenladen meines Vertrauens spontan 3 Blütenzweige ausgesucht. Es muss nicht immer ein ganzer Strauß sein, denn so kommt jeder einzelne Zweig besser zur Geltung.

 

 

Und eigentlich habe ich sie mir für mein Food-Shooting gekauft. Ich wollte etwas in Beerentönen.

 

Auf dem letzten Bild seht ihr sie im Hintergrund und die entstandenen Fotos und das unglaublich leckere Rezept gibt es nächste Woche zu sehen… so, und jetzt ab damit zu Holunderblütchen, die mir schon so viele nette Kommentare geschrieben hat. Dafür gibt es heut Blumen!

(Visited 21 times, 1 visits today)

8 Kommentare

  1. Jessi 18. Juli 2014 at 7:16

    Super schön, deine Zweiglein….
    Ich muss mich gleich noch erst auf die Suche begeben, für meine heutigen "Freitags-Blumen" 😉

    Grüßle, Jessi

    Antwort
  2. Tanja von mx | living 18. Juli 2014 at 8:13

    Liebe Billa,

    ach ist das schön beerig! Da weiß ich jetzt gleich gar nicht ob ich eher Lust auf was Süßes oder auf schöne frische Blumen habe… Schöne Bilder! Guten Start ins Wochenende! Liebste Grüße, Tanja

    Antwort
  3. Yna 18. Juli 2014 at 8:54

    Wunderschön. Ich komme wohl heute nicht dazu… und werde mal aussetzen. LG Yna

    Antwort
  4. siebenVORsieben 18. Juli 2014 at 8:59

    Wunderschön. Und so toll fotografiert!
    Schöne Grüße
    Jutta

    Antwort
  5. Kebo homing 18. Juli 2014 at 12:39

    Wirklich schöne Bilder, tolle Blumen und ich bin schon gespannt auf das Rezept 😉
    Hab ein feines Wochenende, lg
    Kebo

    Antwort
  6. RAUMIDEEN 18. Juli 2014 at 14:58

    Yna setzt aus, Du machte mit, ein tolles Team!
    Deine Zweige sind klasse, ich finde auch, es muss nicht immer ein großer Strauß sein! Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende für Dich, Cora

    Antwort
  7. annika 18. Juli 2014 at 15:45

    Ich bin begeistert von deinem Ensemble ☺
    ♥-liche Grüße von Annika

    Antwort
  8. Holunderbluetchen® 20. Juli 2014 at 14:47

    Vielen Dank für die Blümchen , liebe Billa und herzlich willkommen beim Flowerday !!!
    Eine wunderschöne Zusammenstellung…sieht eigentlich gar nicht aus wie aus dem Blumenladen…
    Ganz herzliche Grüsse und einen wunderbaren Sonntagnachmittag, helga

    Antwort

Deine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.