Ein anderes Leben… Reisepost Portugal #4

So eine Arbeitsreise ist schon etwas Besonderes: losgelöst von allen Gewohnheiten des Alltags findet man wieder einen ganz eigenen Rhythmus: frühes Aufstehen, nach Wettersichtung Entscheidung über  denn Tagesablauf. Nach Rückkehr ins Hotel das Sichten und Versenden der Daten, die Vorbereitung des nächsten Tages… dann grüßt auch schon wieder das Murmeltier.
Viele Eindrücke, ein gute Miteinander im Team und das Gefühl, einen guten Job gemacht zu haben. Ich liebe es!!!… und freue mich trotzdem wieder auf zu Hause.

 

 

(Visited 13 times, 1 visits today)

3 Kommentare

  1. Kristina Schulz 20. September 2014 at 6:28

    Guten Morgen, meine Liebe, was für wunderbare Eindrücke und Bilder…genau das Gegenteil von meiner derzeitigen Situation… Liebe Grüße, Kristina

  2. *nane 20. September 2014 at 7:17

    immer wieder diese tollen Fotos von Portugal – Fernweh – das wäre absolut mal ein Wunschreiseziel von mir und so habe ich eben gerade alle Portugal Bilder und Posts hier meinem Mann gezeigt….."schau mal, da will ich auch mal hin !!!!!!!!!!!"…..ihm hat es auch gefallen, das ist schon mal ein Anfang 😉
    Liebe Grüße
    und bis ganz bald beim Schnickschnack-Shopping, ich freu mich auf Euch !
    Nane

  3. Yna 20. September 2014 at 17:15

    Ach wie schön. Toll, dass es sonsuper läuft. Hast ja vorher auch ganz schön Stress gehabt. Ich freue mich aber auch, wenn du wieder da bist 🙂 LG yna

Deine Nachricht