Rosenkohl-Kartoffelpfanne mit gerösteten Mandelblättchen und mehr…

Wenn’s mal wieder schnell gehen muss und der Hunger groß ist, dann ist die Rosenkohl-Kartoffelpfanne genau richtig (Hat da hinten jemand „Iiiih Rosenkohl“ gerufen?). Leider ist der Rosenkohl ein nicht so beliebtes Gemüse, was ich gar nicht verstehen kann, wo er doch eine richtig leckere Vitamin C -Bombe ist… und das bisschen Kohlgeruch, also wirklich. Man kann ja Lüften.

Nun gut, vielleicht löst das Frühstück mehr Begeisterung aus. Ich habe mir schließlich für den VeganWednesday, den diese Woche Missy Cookie sammelt, richtig Mühe gegeben:
Der Frühstücksbrei wurde ordentlich gepimpt mit Orange, Granatapfelkernen, Kakaonips, Chiasamen & Zimt. Ich bin mir sicher, damit habe ich den Tagesbedarf von allem Möglichen gedeckt.

Und Abends wurden die restlichen Kartoffeln zum einem sättigenden Süppchen verarbeitet. Ein paar Energiekugeln hinterher und der Tag war mein Freund ; )

 

Lasst es euch schmecken, von Keksen und Stollen wird ja kein Mensch satt!
Ein gemütliches 3. Adventswochenende…
wünscht euch die Billa

(Visited 270 times, 1 visits today)

4 Kommentare

  1. angie 12. Dezember 2014 at 16:34

    oooh, ich mag rosenkohl sehr!!! den geruch zwar nicht, aber man kann ja lüften!!! wunderschöne bilder und inspirationen, einen schönen freitag wünscht angie

    Antwort
  2. Billa 12. Dezember 2014 at 17:40

    Ach wie schön, dann stehe ich hier wenigstens nicht alleine. Danke für deine wir immer lieben Kommentar!
    LG Billa

    Antwort
  3. Missy Cookie 15. Dezember 2014 at 9:33

    Wie jede Woche habe ich mich auch diesmal wieder besonders auf deinen Beitrag gefreut und das wie ich sehe zu recht! 🙂

    Antwort
    1. Billa 15. Dezember 2014 at 9:39

      Lieben Dank, bei solchen Kommentaren wird's mir ganz warm um's Bloggerherz!
      Lg Billa

      Antwort

Deine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.