Kapstadt Post No.: 6

Nun bin ich schon am Kofferpacken und nehme so langsam Abschied von Kapstadt.
Die letzten Tage haben wir in 2 Häusern fotografiert, die einfach wunderschön waren. Besonders das Erste war ideal zum fotografieren: hell, fast alles in weiß und sehr großzügig und mit einem wunderschönen Garten.

In den Löwenkopf habe ich mich quasi schockverliebt- Leider habe ich nicht heraus gefunden, wo man ihn bekommt… und wenn, hätte ich wahrscheinlich einen Großteil meiner Reisegarderobe hier lassen müssen, um ihn in die Reisetasche zu bekommen. Auch die Holzmännchen hätte ich am liebsten gleich eingesteckt, wie so vieles anderes auch…

Auf jeden Fall habe ich mir viele Inspirationen geholt. Eine weiße Orchidee für’s Bad ist ja noch easy. Für die phantastischen Holzfische werde ich einen Kettensägen-Holzbildhauer-Kurs besuchen müssen, aber das wäre es mir wert.

Der Vorteil wenn man in einem Haus arbeitet ist, das das ohnehin schon gute Catering, nun noch besser wird. Schließlich gibt es eine Küche, einen Kräutergarten und ordentliches Geschirr. Ich fand meinen Feigen-Sprossen-Salat mit Granatapfelkernen einfach wunderbar!

Das war es für heute, ihr hört noch einmal von mir, für eine kleine Nachlese. Bei 25 Grad, fällt mir der Abschied schon ein bisschen schwer, auch wenn ich mich auf zu Hause freue.
Es grüßt aus Kapstadt die Billa

(Visited 44 times, 1 visits today)

4 Kommentare

  1. stefi licious 2. April 2015 at 6:58

    ach, wenn du noch platz im koffer hast: ich hätte gerne zwei der tollen stühle aus dem ersten bild! 😉
    und ein paar granatäpfel wären auch nicht verkehrt. 🙂

    herzliche grüße und guten heimflug!!!!
    die frau s.

    Antwort
  2. Yna 2. April 2015 at 13:35

    Ja schade…. genau, du solltest mir doch noch meine 2 heißgeliebten Zeitschriften (Elle Decoration SA und IDEAS) mitbringen. Nun ist es wohl zu spät und du sitzt bereits im Flieger. Dann eben bis ganz bald. LG Yna

    Antwort
  3. patty sc 4. April 2015 at 18:14

    Das sieht wirklich traumhaft schön aus. In den Wohnungen kann man sich sicherlich super wohl fühlen. Sie treffen total mein Geschmack & die Accessoires verleihen den Räumen das Gewissen etwas. Kapstadt ist sicherlich eine super interessante Stadt, freut mich sehr das du diese Erfahrungen dort machen konntest 🙂

    Liebe Grüße 🙂
    http://measlychocolate.blogspot.de

    Antwort

Deine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.