FlowerFriday 37/16… and don’t forget to hüpf ; )

“Jetzt bin ich schon später gekommen, dafür bleibe ich noch ein bisschen länger.” hat der Sommer2016 sich so gedacht. Aber immer gerne! Deshalb bin ich auch noch ein bisschen imun gegen die Herbstblumen, die es auf dem Markt gibt. Dann lieber ein paar zarte Rosen, die für mich Jahreszeitenneutral sind.

Leider sind sie, genau wie der Sommer, nicht mehr so ganz frisch : ) Aber mit dem Wegwerfen tue ich mich bei Blumen immer ein wenig schwer. Das wird so lange herausgezögert, bis sie eindeutig verblüht sind.


Und “Überlebende” werden in den nächsten neuen Strauß gesteckt, wie diese kleinblütigen rosa Wie-auch-immer-sie-heißen. Sie bringen ein wenig Farbe in mein schwarz-graues  Deko-Ensemble, bestehend aus den schönen Pfeffer- & Salzstreuern und der farblich passenden Karte mit Gedächtnishilfe : )


“Don’t forget to hüpf!” Am besten aus Freude über den verlängerten Sommer.
Und ich hüpfe jetzt rüber mit meinem kleinen Strauß zu Holunderblütchen

Es grüßt die Billa
und wünscht euch ein wunderschönes Wochenende.

 

(Visited 100 times, 1 visits today)

6 Kommentare

  1. Die Gartenbotschafterin 9. September 2016 at 12:18

    Deine Blümchen sind so hübsch …. und don´t forget to hüpf! Haaaa…. das muss ich mir unbedingt merken.

    VLG Sabine

    Antwort
  2. Kirschbiene 9. September 2016 at 12:30

    Huhu Billa,
    ich habe auch immer gern Blumen in Haus und Büro. Und zögere das Entsorgen wie du immer laaange hinaus ;-).
    Liebe Grüße
    Bianca

    Antwort
  3. Yna 9. September 2016 at 13:40

    O.K. ich hüpf dann mal ein bisschen 🙂
    Die gleichen Rosen zieren auch meinen Tisch, sehen aber nicht mehr so hübsch aus, daher heute nix mit Flower Friday. Freue ich halt an deinen Blümchen…
    LG Yna

    Antwort
  4. Christel Harnisch 9. September 2016 at 14:57

    Ganz meine Farben liebe Billa! Wie wundervoll ♥
    Ganz liebe Grüße ins Wochenende
    Christel

    Antwort
  5. Blumenfrau 9. September 2016 at 16:51

    sie sehen doch noch ganz gut aus – im Notfall hilft immer sie in einer Schüssel schwimmen lassen. Aber wenn sie dir dann auf den Tisch hüpfen, dann ist er nass, das muss man bedenken. Aber ansonsten i do hüpf. Danke für den süßen Post. LG Marion

    Antwort
  6. Sunnys Haus 9. September 2016 at 21:14

    Hallo Billa,
    die Rosen sind wunderschön ! Ich freu mich auch so, dass es jetzt endlich Sommer ist und kann gar nicht genug davon bekommen. Sonne satt, im Garten wühlen – herrlich.

    Liebe Grüße
    Birgit

    Antwort

Deine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.