Grüner wird’s nicht! (Smoothies und anderes grünes Zeug)

2017 ist noch keinen Monat alt und für mich noch nicht so richtig in Schwung gekommen. Deshalb beschäftige ich mich mit Energiegewinnung,-nämlich meiner eigenen,  mittels eines Grünen-Power-Smoothies. Das Rezept ist wie immer super einfach und schnell weggetrunken. Schmeckt ein bisschen wie Frühling : )  Noch mehr Power-Smoothie-Rezepte finden sich hier auf BillasWelt.

Und während ich darauf warte, dass es so richtig los geht, habe ich mich ein bisschen umgeschaut…

Grüner wird’s nicht!

Grau ist nicht nur alle Theorie, sondern auch der Januar. Ich möchte weder rot, noch schwarz sehen, sonder nur noch grün, denn Grün ist die Hoffnung! Und das brauchen wir, glaube ich, gerade alle ein bisschen. Ist deshalb die Pantone Trendfarbe 2017 „Greenery“, ein lebendiges Gelb-Grün, das an junge Blätter und Triebe erinnert? An Frühling, Sonne, frische Luft und gute Laune. Genau das Richtige für mich!

Schön sind aber auch „Niagara“ (wie die gleichnamigen Fälle ; ) und „Primrose Yellow“.

GrünerwirdsnichtNiagara“ ist ein klassisches, jeansähnliches Blau, das unseren Wunsch nach Ruhe und Entspannung ausdrückt. Im Gegensatz dazu sprüht „Primrose Yellow“ vor Wärme und Vitalität. Dieses wohlige Wärme einflößende, fröhliche Gelb vermittelt Lebensfreude wie an schönen Sonntagen (Quelle Pantone). Kein Wunder, dass sie mir gefallen.

Auf der Reise zu einem glücklicheren Ich

Keine Ahnung, ob der „Happy Film“ von Stefan Sagmeister sehenswert ist, aber das Thema der Glückssuche und die Frage, wer man denn Bitteschön ist, treibt uns ja alle manchmal um. Hier geht’s zum Trailer: http://www.thehappyfilm.org

Antworten zu nachhaltigem Konsum

Wenn ihr schon immer mal wissen wolltet, ob das Entsorgen von Altglas nach Farben Sinn macht, welche Art der Kaffeezubereitung die schlechteste Ökobilanz hat und ob es Grenzwerte für Pestizidrückstände auf Schnittblumen gibt,- dann schaut bei Unterfluss vorbei, da findet ihr Antworten zu nachhaltigem Konsum. Sehr schön aufgemacht in Form von Schätzfragen und außerordentlich aufschlussreich und überraschend. Spiel und Spaß für die ganze Familie : )

Grünerwirdsnicht2

Welche Farbe hätte eure Seele im Moment?

Meine ist gerade mehr so „Niagara“, aber bald hoffentlich mehr so „Greenery“

Die Billa

(Visited 210 times, 1 visits today)

1 Kommentar

  1. Yna 28. Januar 2017 at 10:00

    Au weia, meine Seele ist gerade grau in grau. Das muss sich bald ändern. Zum Glück ist die Trendfarbe Greenery sowieso eine meiner Lieblingsfarben und bei Niagarablau bin ich auch dabei. Hauptsache, ich muss keinen grünen Smoothie mit Erbsen trinken, ha, ha! Egal, heute scheint die Sonne, das hellt die Gedanken auf, vielleicht wird es noch ein ganz helles grau heute…. oder weiß, wer weiß 🙂
    Dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße, Yna

    Antwort

Deine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.