Hallo 2017

Das wird kein Jahresrückblick. Das haben ganz wunderbar unter anderem Yna, oder Luzia, oder Heavenlynn healthy schon übernommen. Kein Blick zurück, sondern ein optimistischer Blick nach vorne. Was es uns wohl bringt, das neue Jahr? Und (nee, nicht auf dem zweiten sehen sie besser ; ) ein Blick nach Innen, auf das, was uns gut tut. Unabhängig von dem, was da draußen passiert. Dankbar sein, für das gute Leben und dann, bitteschön,- es auch nutzen.

Mein Wort zum Sonntag: macht es euch schön, setzt eure Träume um und lasst euch nicht entmutigen, wenn’s mal nicht gleich klappt.

Eure Billa

 

(Visited 149 times, 1 visits today)

1 Kommentar

  1. Jenni 2. Januar 2017 at 10:53

    Liebe Billa!

    Ein wunderbares Wort zum Sonntag, das ich gerne aufnehme und tief in meinem Gedächtnis abspeichere. 🙂

    Ich hoffe, du hast ebenfalls ein wunderbares Jahr 2017 und wünsche dir, dass deine Vorhaben Realität werden, dabei aber auch immer ganz viel Entschleunigung und Ruhe.

    Liebe Grüße
    Jenni

    Antwort

Deine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.