Gutes Karma für Alle!

Tataaaa! Ich freue mich riesig, euch heute mein neues Kochbuch vorstellen zu dürfen. “Karma Food” Mit Rezepten für ein besseres Ich! Es wird ab Anfang  April 2017 im Handel sein (KW14) und ich habe eine kleine Vorschau für euch:

Ein Buch für alle, denen gutes Essen wichtig ist. Denn wie wir uns ernähren, hat irgendwann auch Auswirkungen auf unseren Körper*. Auch wenn die Pommes mit Mayo verdammt lecker sind, auch das dick belegte Brötchen vom Bäcker oder abends die Tiefkühlpizza, die man schnell in den Ofen schiebt… Aber leider bekommen wir durch das große Angebot an Fertiggerichten oft nicht mehr die nötigen Nährstoffe. Das frisch und saisonal kochen rucki-zucki gehen kann und das man auch ohne Laktose, Gluten, Industriezucker und tierische Produkte superlecker essen kann, zeigen euch meine Rezepte.

Und für das gute Karma gibt es selbstverständlich auch ein paar Achtsamkeitsübungen. So kleine Entschleuniggnungs-Einheiten, die sich leicht in den Alltag einbauen lassen. Sozusagen fürs Luftschnappen zwischendurch.-

Und da das Auge mit isst, machen die Gerichte auch optisch was her. Freunde kommen, eine Familienfeier steht an? – kein Problem, denn die meisten Rezepte lassen sich gut vorbereiten und egal ob Gäste mit Laktoseintoleranz, Glutenunverträglichkeit, Vegetarier oder gar Veganer kommen… alle können hier unbedenklich zugreifen (okay,- bei den Nussallergikern geht vielleicht nicht alles, aber da gibt es genügend Alternativen : )

Nachdem mein erstes Kochbuch “Powerfood” Rezepte für mehr Energie beinhaltete, gibt es jetzt gutes Karma für alle : )

Ich bin gespannt, wie es euch gefällt! In den nächsten Wochen wird es noch eine Verlosung und ein Making-of-Bericht dazu geben. Ihr glaubt ja gar nicht, was so alles schief gehen kann, beim Kochen & Backen : )

Ein paar mehr Beispiele findet ihr oben in der Rubrik “Meine Bücher”.

Es grüßt euch die

Billa

 

*(Karma (n., Sanskrit) spirituelles Konzept: jede Handlung, egal ob physisch oder geistig , hat unweigerlich Folgen!)

 

 

(Visited 203 times, 1 visits today)

8 Kommentare

  1. stefi_licious 24. März 2017 at 13:05

    toll! ich bin ja ein großer kuchbuch-liebhaber und freu mich sehr auf dein neues werk. aus eigener erfahrung kann ich sagen: das erste buch war auch schon klasse! mit deiner anleitung kann gesunde ernährung so wunderbar einfach und abwechslungsreich sein.
    viele grüße,
    die frau s.

    Antwort
    1. BillasWelt 24. März 2017 at 20:48

      Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar. Genau so soll es sein: schnell und einfach und abwechslungsreich. Auch wieder im neuen Buch, versprochen!

      Liebe Grüße,
      die Billa

      Antwort
  2. Dietlind 24. März 2017 at 13:51

    😀 bin schon sehr gespannt… von der Optik her sieht es schonmal genial aus.

    Antwort
    1. BillasWelt 24. März 2017 at 20:49

      Freut mich, dass es Dir gefällt!

      LG Billa

      Antwort
  3. Yna 24. März 2017 at 18:18

    Was lange währt…. ich durfte ja vorher schon ein wenig reinlinsen. Aber nun bin ich auch gespannt, wenn das Buch endlich im Handel ist. Ich finde, es ist wirklich toll geworden. Was natürlich an deinen superschönen Fotos liegt. Und auch wenn ich wahrscheinlich wieder nix koche – das Buch brauche ich natürlich in meiner Sammlung.
    Sobald ich wieder da bin, wir können ja tauschen :)))
    Liebe Grüße von der spanischen Küste
    Ina

    Antwort
    1. BillasWelt 24. März 2017 at 20:50

      Hach, aber gerne. Tauschen ist eine Superidee! Dein Buch würde ich auch gerne bald in den Händen halten. Ich hätte da nämlich jede Menge Fotos : )

      Es grüßt die Billa

      Antwort
  4. Julika // 45 lebensfrohe Quadratmeter 27. März 2017 at 10:15

    Wow! Da hab ich noch nichtmal Dein erstes Buch von vorne bis hinten nachgekocht, da hast DU schon ein zweites rausgebracht! Herzlichen Glückwunsch! Wie toll… ich werde mir auf jeden Fall ein Exemplar schnappen – da mir Dein erstes Buch schon so gut gefällt, wird das zweite wohl nicht minder toll sein. ; )
    Viele Grüße! Julika

    Antwort
    1. Billa 27. März 2017 at 18:07

      Liebe Julika,

      da werde ich Dich mal nicht enttäuschen!
      Vielen Dank für Deine lieben Worte… Du hast übrigens noch gut eine Woche Zeit, die restlichen Rezepte nachzukochen ; )

      Liebe Grüße Billa

      Antwort

Deine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.