Rotkohlsalat… für die Gemüseexpedition

Die Gemüseexpedition von Clara aka Tastesheriff geht das letzte Mal auf Erkundungsreise. 12 Monate gab es Neues zu entdecken und auszuprobieren. Einigen bekannten und weniger bekannten, oft auch ungeliebten Gemüsesorten wurde eine zweite Chance gegeben… und häufig zu Recht.

Im Dezember steht der Rotkohl auf dem Gemüse-Jahresplan. Ich esse ihn am Liebsten roh als Salat, kombiniert mit etwas Fruchtigem. In diesem Fall sind es Apfel- & Orangenstückchen. Für den Knusper sorgen Sesam & Walnüsse und ein richtig gesunder Wintersalat kam damit auf den Tisch.

Auch wenn die Expedition damit zu Ende geht… hier auf BillasWelt geht die Reise weiter durch Gemüsewunderland : ) Ihr findet weiterhin leckere Gerichte mit viel Gemüse- und Obst und anderen gesunden Zutaten, aber immer unkompliziert und meistens schnell umzusetzen.

Und obwohl es in diesem Jahr hier etwas ruhiger war… Ich freue mich auch 2018 auf euren Besuch, eure Kommentare & Anregungen.

Rutscht gut ins neue Jahr hinüber, mit oder ohne gute Vorsätze!

Es grüßt euch die Billa

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

(Visited 594 times, 1 visits today)

2 Kommentare

  1. Clara Moring 4. Januar 2018 at 14:54

    Liebe Billa,

    Toll das du auch bei der letzten Gemüseexpedition mitgemacht hast. Finde deine Rezepte immer super und den Rotkohlsalat auch!

    Liebste Grüsse Claretti <3 🙂

    Antwort
  2. Yna 4. Januar 2018 at 18:29

    Ui, der wäre mir ja fast durch die Lappen gegangen. 🙂
    Früher habe ich Rotkohl gehasst – heute liebe ich ihn. Da wäre der Salat also genau richtig für mich. Vor allem gerade jetzt — ich habe huuuuunger!
    Lieben Gruß, Yna

    Antwort

Deine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.