Die neue ESS-KLASSE

Kaum zu glauben, aber mein drittes Kochbuch ist erschienen:

„Die neue ESS-KLASSE“ Energie für die besten Jahre.

Mein erstes Kochbuch „veganes POWERFOOD“ entstand, als ich nach meiner Ernährungsumstellung feststellte, das ich vor Energie fast platzte. Das aus frischen, nährstoffreichen Lebensmitteln, die ich möglichst saisonal, regional und bio einkaufe, leckere Gerichte  ohne künstliche Zusatzstoffe entstehen die uns gut tun, wollte ich unbedingt weiter geben.

Aber frisches gesundes Essen nährt nicht nur den Körper,- auch der Geist profitiert davon. Und da jedes Handeln in der Gegenwart auch Auswirkungen auf unsere Zukunft hat, heißt mein zweites Kochbuch „Gutes KARMAFOOD„. Außer leicht umsetzbaren Rezepten, die glutenfrei, ohne künstliche Zusatzstoffe und tierische Produkte auskommen, finden sich auch zahlreiche Tipps und Anregungen für eine positive Lebensführung.

Jetzt waren Körper & Geist bekocht worden… und dann kam die Erkenntnis, das sich unser Körper und die Lebensumstände im Laufe der Jahre verändern, aber unsere Essgewohnheiten nicht. Die Folge sind Übergewicht, zahlreiche sogenannte Zivilisationskrankheiten treten auf, die Hormone spielen verrückt, die Zahl der Zipperlein steigt und der Energiepegel fällt. Die Idee für „Die neue ESS-KLASSE“ war geboren. Außer vielen leckeren Rezepten, gibt es auch Einiges zum Thema „Energie für die besten Jahre:

  • Alte Gewohnheiten überdenken und neue entwickeln (Muskeln statt Fett)
  • Wie man für eine gute Nährstoffbilanz sorgt
  • Das 1×1 der Mineralien
  • Die Sache mit dem Protein
  • Stimmungsmacher für Herz & Hirn

Und wie immer wird alles möglichst frisch, regional und saisonal gekocht. Das ein oder andere Gericht ist ein wenig aufwendiger, dafür gibt es aber auch viele Vorschläge für „Lunch to Go“, „Leichte Gerichte für den ganzen Tag“ und eine Wochenendkur mit vielen basischen Zutaten, ein „Frühjahrsputz“ sozusagen.

 

Es ist immer ein wenig komisch, wenn ein Projekt an dem man so intensiv und mit viel Herzblut gearbeitet hat, dann plötzlich vor einem liegt. Umso gespannter bin ich jetzt natürlich auf Euer Feedback, wie euch das Thema, die Rezepte und die Foodfotos gefallen.

Ihr möchtet das Buch gerne haben und es soll von mir signiert sein? Kein Problem, ihr könnt es auch bei mir bestellen.

Die Adresse findet sich im Impressum.

Ich freue mich auf Eure Kommentare!

Billa

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

(Visited 8 times, 1 visits today)